TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Niederlage gegen Darmstadt

Am Sonntag den 27.11.2022 gastierten die Herren 2 der TSV Auerbach bei Orplid Darmstadt und verloren nach starkem Anfang das Spiel mit 0:3 Sätzen.

Dabei starteten die Herren 2 sehr stark in den ersten Durchgang. Mit guten Annahmen und guten Angriffen gingen die Herren 2 in Führung, aber durch die guten Blocks und Annahmen der Gegner verloren wir schnell die Führung und mussten den ersten Satz 20:25 abgeben.

Im zweiten Satz ging es dann allerdings nicht mehr ganz so eloquent zur Sache. Hier schafften es die Herren 2 die Aufschläge nicht kontrolliert zu platzieren und machte es Orplid Darmstadt somit leichter. Die Gastgeber kamen selbst über die Außenposition gut ins Spiel und schafften es die starken Angriffe der TSV, nicht immer aber des Öfteren, zu entschärfen. Am Ende war der 2. Satz eng umkämpft und ging etwas glücklich durch viele Eigenfehler mit 25:18 an Orplid Darmstadt.

Ab dem dritten Satz waren dann fast alle Kräfte aufgebraucht, die Aufschläge kamen nicht konstant und in der Annahme hat es an Kommunikation gefehlt. Aber durch kontrollierte zweite Bälle und guten Angriffen konnte die Herren 2 ganz gut aufholen. Leider hat es nicht gereicht und die Herren 2 der TSV mussten den Satz mit 22:25 abgeben. 

Gecoacht wurde das Team von Phillip Thorsch

Für die Herren 2 der TSV haben gespielt: Alexander Simonov, Erik Plessow, Moritz Stoiber, Pascal Werner, Sascha Müller, Samuel Wiebe, Julian Rettig

Autor: Alexander Simonov

Pascal Werner

Kommentar hinzufügen

Neueste Meldungen

Archive