TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Beachfelder Weiherhausstadion – Reservierung und Belegung

Die Beachvolleyballfelder im Weiherhausstadion werden von der Volleyballabteilung der TSV RW Auerbach verwaltet und gepflegt. Zwei Felder befinden sich auf dem Vereinsgelände der TSV und sind nur für Vereinsmitglieder zugänglich. Die Pfosten sind permanent installiert und können nicht demontiert werden.

Auf dem sogenannten Übungsrasen des Weiherhausstadion wurde 2019 ein Universalbeachfeld errichtet. Dieses ist öffentlich zugänglich und kann und soll von verschiedenen Sportarten, neben Volleyball z.B. auch Handball und Fußball, genutzt werden. Sie sind  für die Öffentlichkeit zugänglich und nutzbar, müssen aber ggf. geräumt werden, wenn eine Reservierung vorliegt.

Die derzeit (Stand Juni 2020) geltenden Regelungen und Maßnahmen zur Eindämmung des Corona – Virus und die von der TSV und den respektiven Abteilungen der einzelnen Sportarten erlassenen Maßnahmen müssen jederzeit eingehalten werden.

Eine Reservierung kann per Doodle List – Reservierung oder Mail an beachvolleyball@tsv-auerbach-volleyball.de angefragt werden. Der Einfachheit halber kann eine Reservierungsanfrage per Doodle als genehmigt betrachtet werden, wenn die maximale Anzahl der verfügbaren Felder von 2 pro Anfragezeitraum nicht überschritten wird. Für weitere Feldbelegung bitte auf den Belegungsplan achten.

Belegung Stand 14. Juli 2020

In nicht reservierten Zeiten kann der Universalbeachplatz auf dem Weiherhausgelände unter Einhaltung der geltenden Regeln (im Moment vor allem der Maßnahmen zur Eindämmung von Corona) von der Öffentlichkeit für sportliche Betätigung benutzt werden.

Nicht zulässig sind explizit das Ausführen von Tieren und das Picknicken auf dem Sand.

Archive