TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Drei Punkte für die 3. Damen

Am Samstag, den 18.12.2021, spielten die dritte Damen beim Nachholspieltag in der GSS gegen die Ried Volleys. Sie gewannen deutlich mit 3:0.

Von Anfang an waren die Auerbacherinnen klar überlegen, doch durch den eher schwächeren Gegner fehlte zunächst die Motivation. Durch gute Aufschläge und gute Angriffe gewannen die Mädels den ersten Satz mit 25:15.

Im zweiten Satz gingen die Auerbacherinnen durch eine Aufschlagserie von Mia Zuckschwerdt 11:0 in Führung. Durch diesen großen Vorsprung schaffte Ried es nicht, wieder ins Spiel zu finden und überließ Auerbach den Satz mit 25:11.

In den dritten Satz starteten die Spielerinnen etwas motivierter und konnten mit ihren starken Angriffen punkten. Dem konnte Ried nicht standhalten und musste auch diesen Satz mit 25:15 abgeben.

Insgesamt waren die Auerbacherinnen zufrieden mit ihrer Leistung, auch wenn sie durch den schwächeren Gegner nicht ihr volles Potential ausschöpfen konnten.

Es spielten: Kristin Driemeyer, Laetitia Holz, Lilly Knoll, Anja Röhl, Hannah Schäfer, Erza Spahiu, Theresa Wenderoth, Carla Zuckschwerdt, Mia Zuckschwerdt

Kommentar hinzufügen

Neueste Meldungen

Archive