TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Erste Punkte für die Herren 2

Am Samstag den 30.10.2021 stand für die Herren 2 der erste Heimspieltag in der Bezirksliga an. Die Gegner in dem Spiel waren CVJM Arheiligen und SVC Gernsheim.

Im ersten Spiel gegen Arheiligen musste man sich mit einem 0:3 geschlagen geben. Im ersten Satz wurde durch eine starke Aufholjagt und einer kurzzeitigen Führung ein 25:27 geholt und der erste Satzgewinn wurde nur knapp verpasst. Die anderen beiden Sätze endeten mit 19:25 und 18:25 und waren damit deutlicher als der erste Satz. Trotz der Niederlage auf dem Spielfeld konnte die Herren 2 drei Punkten mitnehmen, da im Nachhinein bekannt wurde, dass die Gegner mit einem nicht spielberechtigten Spieler angetreten sind.

Das Spiel gegen Gernsheim begann mit einem Satzgewinn mit einem 25:23. Der Gewinn war gleichzeitig der erste Satzgewinn in der neuen Saison. In den beiden folgenden Sätzen musste man sich mit jeweils 20:25 geschlagen geben. Im vierten Satz konnte mit einen 25:23 der Satz für Auerbach entschieden werden.  Es kam zu dem entscheidenden 5. Satz, den Tie Break. Der Satz wurde mit 10:15 verloren. Trotz der 2:3 Niederlage konnte durch die zwei gewonnen Sätze am Ende ein Punkt geholt werden.

Für Auerbach spielten: Christian Bamberg, Marvin Düringer, Finn Gehbauer, Erik Plessow, Julian Rettig, Simon Kulick, Pascal Werner

Gecoacht wurde das Team von Marie Eckert.

Simon Kulick

1 Kommentar

Neueste Meldungen

Archive