TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Kampf um den Aufstieg!

12 Spieltage liegen hinter der 4. Damen mit 9 Siegen und 3 Niederlagen. Eine stolze Leistung der knapp 20 Mädels, die sich nächsten Samstag noch mit einem Aufstieg belohnen könnten.

Die Saison hatte ihre Höhen und Tiefen, doch die 4. Damen haben nie aufgegeben und immer weiter gekämpft. Aylin Oray und Willi Zeig trainierten die Mannschaft und gaben vollen Einsatz. Auch im Laufe dieser Saison wuchsen die Mädels immer weiter zusammen und begrüßten neue Spielerinnen.

Die Kreisliga war eine weitere Erfahrung für die ganze Mannschaft, die auch Schwierigkeiten und Überraschungen mit sich brachte. Doch jede Herausforderung versuchte die 4. Damen zu meistern und gab jedes Spiel ihr Bestes und jetzt wurden sie belohnt.

Durch die Relegation besteht die Möglichkeit, dass die 4. Damen zum zweiten Mal innerhalb der letzten zwei Saisons aufsteigen könnten. Dafür müssten die Mädels als Sieger von 3 Teams vom Platz gehen. Die Gegner sind CVJM Arheiligen und TV Groß-Umstadt. Zwei unbekannte Mannschaft für alle und jeder ist gespannt, welche Gegner auf die 4. Damen zu kommen. Doch der Wille der 4. Damen ist groß und sie werden um den Aufstieg in die Bezirksliga kämpfen. Doch egal wie es ausgeht, lächeln nicht vergessen!

Dies funktioniert ohne Unterstützung bestimmt nicht, dafür brauchen die 4. Damen jede Unterstützung, die es gibt! Dafür brauchen sie EUCH!

Also kommt vorbei: Am 29.04. in der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim

Halleneröffnung: 13:00 Uhr

Spielbeginn: 14:00 Uhr

Spielplan: CVJM Arheiligen gegen TV Groß-Umstadt

TSV RW Auerbach gegen CVJM Arheiligen

TSV RW Auerbach gegen TV Groß-Umstadt

Avatar

Marie-Sophie Eckert

Archive