TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

4. Damen gewinnt Vorbereitungsturnier

Die vierte Damen der TSV Auerbach holte sich am 03.09.16 in Dieburg bei einem Vorbereitungsturnier für die Jugendgrundklasse den ersten Platz.

In insgesamt drei Spielen konnten die Mädels nach den Sommerferien wieder etwas Spielatmospähre schnuppern und sich nach vielen Einsätzen beim Beachvolleyball auch wieder an die Halle gewöhnen. Dabei spielten die Auerbacherinnen von Anfang an sehr konzentriert und holten sich mit sauberen Spielzügen Sicherheit und Selbstvertrauen. Somit konnte Trainer Willi Zeig früh durch wechseln und die etwas weniger erfahrenen Spielerinnen kamen vermehrt zum Einsatz. Die beiden Gruppenspiele und auch das Finale wurden klar mit 2:0 gewonnen. Dabei musste der Trainer lediglich im Gruppenspiel gegen Rüsselsheim jeweils gegen Satzende mit einer Auszeit kurz eingreifen, um das Team wieder an die eigenen Stärken zu erinnern.

Im ersten Gruppenspiel gegen den TV Jugenheim aus der JGK2 startete Auerbach zurückhaltend, bis zur Satzmitte waren beide Teams nahezu gleich auf. Gegen Ende konnte Auerbach aber noch deutlich zulegen und holte sich den Satz mit 25-17. Trotz einiger Wechsel lagen die Auerbacherinnen im zweiten Durchgang durchgängig vorne und holten diesen auch sicher mit 25-21.

Gleich im nächsten Spiel gegen die TG Rüsselsheim (JGK1) wartete der vermutlich stärkste Gegner, der die Bergsträsserinnen mit teils sehr guten Aufschlägen zu einigen Annahmefehlern zwingen konnte. Beide Sätze blieben lange Zeit ausgeglichen, im zweiten Durchgang musste Auerbach sogar Satzbälle abwehren, trotzdem bleiben die Mädels ruhig und gewannen beide Durchgänge nervenstark mit 25-22 und 27-25.

Im Finale merkte man beiden Teams – Gegner war der TV Biebesheim, ebenfalls aus der JGK1 – den langen Tag in einer unangenehm schwülen Halle an. Unkonzentriertheiten häuften sich auf beiden Seiten, doch Auerbach konnte den Ball bessser kontrollieren und sich letztlich klar mit 25-9 und 25-12 durchsetzen.

Das von Aylin Oray und Willi Zeig gemeinsam betreute Team wird in der kommenden Saison sowohl in der Kreisliga der Damenrunde als auch der Jugendgrundklasse 1 an den Start gehen, damit die insgesamt 20 Mädels des Kaders im Alter von 13 bis 17 Jahren auch ausreichend Spielerfahrung sammeln können. Zur Vorbereitung auf die neue Saison wurden bei insgesamt drei Turnieren mit unterschiedlichen Leistungsniveaus gemeldet. Neben dem Turnier in Dieburg geht es am kommenden Wochenende samstags (10.9.) nach Weiterstadt und sonntags nach Hochheim (11.9.). Bei beiden Turnieren werden die Auerbacherinnen auf andere Kreisliga- und auch Bezirksligamannschaften und damit vermutlich teils stärkere Gegner treffen.

 

Für Auerbrach spielten: Luca Düringer, Sinah Düringer, Katrin Eckert, Marie-Sophie Eckert, Hannah Kuch, Katharina Merk, Erza Spahiu, Eurona Spahiu und Eva-Lotte Wenderoth.

Avatar

Marie-Sophie Eckert

Neueste Meldungen

Archive