TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Heimspieltag für die 3. Damen

Die 3. Damen Mannschaft des TSV rot-weiß Auerbach stellte sich am Samstag, den 28. November 2015 dem Gegner TUS Griesheim.”Aller Anfang ist schwer” ist hier wohl das richtige Sprichwort, denn die 3. Damen hatte an diesem Tag spontan mit einer Umstellung auf dem Feld zu rechnen, so wurde die Diagonal-Spielerin Nicole Czaja zum Mittelblocker umfunktioniert und die für gewöhnlich als Außengreifer antretende Esther Siebert, als Diagonalspielerin eingesetzt. Die Gegner haben diese Situation natürlich genutzt, um ihre Punkte zu erzielen und so schnell ging der erste Satz mit einem 25:08 an die gegnerische Mannschaft. Im zweiten Satz versuchten die Auerbacherinnen, sich nicht einschüchtern zu lassen und die Trainerin motivierte ihre Spielerinnen, die im Training vertieften Abläufe abzurufen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Doch diese taten sich schwer an den starken Aufschlägen des TUS Griesheim und verloren leider auch den zweiten Satz mit einem 25:07. Noch bestand die Hoffnung, einen Sieg zu erzielen und der heimischen Mannschaft war klar, dass sie jetzt kämpfen mussten, so langsam bauten sich gute Spielzüge auf, doch der Kampfgeist reichte nicht aus und so ging der dritte Satz mit einem 25:12 und somit der Sieg an die Mannschaft des TUS Griesheim. /Esther S

Für TSV Auerbach angetreten sind:
Nele-Marie Elsner
Nicole Czaja
Nora Tölke
Jasmin Stier
Mimi Hawks
Lilli Maxheimer
Esther Siebert

Avatar

Ehemalige Autoren

Archive