TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Auftaktniederlage

TSV, Bergen/ Staudt | Bild: Malte Kirsch

Wieder einmal machten sich die 3. Damen auf den Weg zu einem Auswärtsspiel in Arheilgen. Leider konnte weder die Trainerin noch der Team-Captain oder der Co-Captain dabei sein, sodass die Spielerinnen das Spiel auf dem Feld zu sechst bewältigen mussten.

Da sie einen starken Gegner hatten, gingen sie mit wenig Hoffnung an das Spiel heran und verloren daher den ersten Satz wie erwartet mit 14:25.

Im zweiten Satz war eine Steigerung zu erkennen, dennoch reichte es nicht für einen Sieg und so ging auch der zweite Satz mit 19:25 an den Gegner.

Probleme, die die Spielerinnen auch einsahen, waren Blocksicherung und Sicherheit beim Angriff. Das Hauptproblem jedoch, welches auch im dritten Satz nicht bewältigt werden konnte, waren die starken Aufschläge und Angriffe der Gegner und so führte der letzte Satz mit 18:25 zum 3:0 Sieg für die gegnerische Mannschaft.

Für Auerbach: Isabel Staudt, Aynur Ekinci, Esther Siebert, Kati Hehn, Joana Dammann und Sabine Bergen

 

Avatar

Ehemalige Autoren

Neueste Meldungen

Archive