TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Vorhersehbare Niederlage gegen den TV Offenbach IV

Am Samstag, den 22.09.2012 hatte die 3. Damenmannschaft des TSV Auerbach ein Spiel in Offenbach.
Da wir zuerst das Schiedsgericht stellen mussten, konnten wir uns schon ein Bild über das Können dieser Mannschaft machen.
Es stellte sich heraus, dass sie viel stärkere Angaben und Angriffe machen konnten, als in der Kreisklasse zu erwarten ist.
Zum Teil spielten einige Spielerinnen der Heimmannschaft bereits in der Oberliga.

Trotz des Wissens, dass kein Sieg zu erwarten ist, waren wir durchgängig motiviert, feuerten uns an und gaben das beste.
Vorallem aber haperte es an unserer Annahme.
So ging der erste Satz mit 7:25 Punkten an den Gegner, der zweite mit 6:25 und den letzte verloren wir mit nachlassenden 4:25 Punkten.

Obwohl wir nahezu chancenlos waren, konnten wir einige Bälle gut aufbauen und mit Angriffen ein paar Punkte machen.
Niedergeschlagen fuhren wir jedoch nicht nach Hause, sondern mit dem Gefühl, dass es von nun an nurnoch besser werden kann.

Am Spiel beteiligt waren:
-Steller: Sabine und Joana
-Mittelangreifer: Anna, Kathi
-Außenangriff: Isabel, Clara, Esther und Alina

by Alina Kropp

Avatar

Ehemalige Autoren

Archive