TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Erfolgreiches Spiel zum Jahresbeginn

Am Samstag, den 21.01.2017, gewann die vierte Damen der TSV Auerbach in Bürstadt mit 3:1 gegen den VSG Ried.

Der erste Satz ging mit einem holprigen Start los. Dadurch, dass die Auerbacherinnen noch nicht ganz wach waren, spielten sie nicht so konzentriert, wie man es von ihnen gewohnt war. Doch trotz dieser Schwierigkeiten gewannen sie den ersten Satz mit 25:21.

Im zweiten Satz ging es ähnlich weiter. Die Auerbacherinnen wurden oft mit unterschiedlich langen Bällen überrascht und verloren diesen Satz somit 20:25.

Im dritten Satz jedoch hatte die vierte Damen ihre gewohnte Motivation zurück erlangt und konnte schon zu Beginn mit einer langen Aufschlagserie von Luca Düringer einen großen Vorsprung gegenüber dem VSG Ried gewinnen. Dies trug sehr zum Gewinn des Satzes bei, welcher mit einem Punktestand von 25:8 endete.

Auch im vierten Satz verließ die Spielerinnen nicht ihre Konzentration. Sie kämpften bis zum Schluss um jeden Ball, sodass sie diesen Satz mit einem Punktestand von 25:16 gewannen.

Für Auerbach spielten: Luca Düringer, Sinah Düringer, Hannah Kuch, Katharina Merk, Karolina Müller, Erza Spahiu, Eurona Spahiu und Corinna Stier

Avatar

Marie-Sophie Eckert

Archive