TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Der Tag der Entscheidung…

Letzter Heimspieltag entscheidet über die MeisterschaftIMG_9687

Die 1. Damenmannschaft hat die Meisterschaft in der Landesliga Süd im Visier. Aktuell steht die Mannschaft auf Platz zwei, knapp hinter Eintracht Frankfurts zweiter Mannschaft, die mit 2 Punkten führt, allerdings auch bereits ein Spiel mehr absolviert hat. Am 19.3.2016 kommt es in der Geschwister-Scholl-Halle dann zum entscheidenden Showdown. Im zweiten Spiel des Tages tritt der Meisterschaftskonkurrent Eintracht Frankfurt II selbst gegen die TSV an. Zuvor spielt um 16:00 Uhr Auerbach jedoch gegen den Tabellensechsten, TV Dreieichenhain. Dieses Spiel wird vom zweiten Gast, Eintracht Frankfurt II, gepfiffen, was in der aktuellen Situation eine etwas unglückliche Konstellation ist. Aufsteigen möchte Auerbachs erste Damen „auf ihre alten Tage“ nicht mehr, aber Meister werden – das wäre schon noch einmal schön. Hoffen wir auf viele Zuschauer, zwei faire Spiele und spannendes Volleyball… Und eine rauschende Meisterschaftsfeier der TSV!

 

 

Avatar

Petra Stauch

Archive