TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Weiter auf der Erfolgschiene

Die Erfolgsschiene geht weiter für die Jugendmannschaften der TSV Volleyballabteilung

hinten v.r.nl.: Eurona Spahijaj, Annalouise Harks, Freya Nagel, Jasmin Stier; vorne: Katharina Merk, Nora, Eva-Lotte Wenderoth, Leonie Konietzka

 

Zwei erfolgreiche Turniere liegen hinter dem Jugendteam der TSV Auerbach, um Trainerin Anja Seitz. Das U-15 und das U-16 Volleyballteam erreichten auf beiden Qualifikationsturnieren einen dritten Platz. Durch diesen Erfolg, sicherten sich die TSV‘lerinnen ein Ticket für den Jugendhessenpokal U-16 Anfang Mai und sogar eine Teilnahme an den Hessenmeisterschaften  U-15 Ende März.

Auf beiden Turnieren zeichnete sich das Team durch tollen Mannschaftsgeist aus, dies zeigte sich durch einen großen Kader an Mädchen und einer mitreißenden Anfeuerungsmoral. Für die kommenden Turniere stehen noch einige Trainingstermine an, in denen noch viel getan werden muss, um auf den kommenden Turnieren mithalten zu können. Dort werden die Volleyballerinnen auf starke und erfahrene Teams treffen, welche der Mannschaft des TSV Auerbach viele neue Erfahrungen bringen werden.

hinten: Jasmin Stier, Lea Schäfer, Annalouise Harks, Louisa Malki; Mitte: Freya Nagel, Katharina Merk, Leonie Konietzka, Nora Tölke; Vorne: Eurona Spahijaj

 

 

 

Für die TSV Auerbach spielten:

U-15: Annalouise Harks, Leonie Konietzka, Katharina Merk, Freya Nagel, Eurona Spahijaj, Jasmin Stier, Nora Tölke und Eva-Lotte Wenderoth.

U-16: Annalouise Harks, Leonie Konietzka, Louisa Malki, Katharina Merk, Freya Nagel, Eurona Spahijaj, Lea Schäfer, Jasmin Stier, Nora Tölke.

 

 

 

 

Avatar

Laura Kilgus

Neueste Meldungen

Archive