TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Spieltag der U20-Meisterschaften in Idstein

IMG_9406

Es fuhren 6 Volleyballspielerinnen mit 2 Betreuerinnen Irene Kirchenschläger und Petra Stauch am 08.11.2015 nach Idstein, um an den U20- Meisterschaften teil zu nehmen.

Das erste Spiel spielten die Auerbacherinnen gegen TSV Bleidenstadt, dass sie trotz großer Anstrengung und Bemühung verloren. Der 1. Satz ging mit 7:25 und der 2. Satz mit 5:25 an die Gegner.

Der zweite Gegner war TG Rüsselsheim, leider gewann auch dieser Gegner beide Sätze. Trotz der 2 Niederlagen gaben die Spielerinnen nicht auf und sammelten ihre letzten Kräfte für ihren 3. Gegner, TV Idstein. Die Auerbacherinnen schafften es im 1. Satz 15 Punkte zu erzielen, doch auch dieser Gegner war ihnen überlegen und Idstein gewann beide Sätze. Leider ging auch das 4. Spiel gegen TuS Niederjosbach verloren.

Die Spielerinnen des TSV Auerbach waren nach 4 deutlichen Niederlagen enttäuscht. Das Problem an diesem Sonntag war, dass die Spielerinnen aus den gegnerischen Mannschaften schon deutlich länger und in höheren Ligen spielen. Es gab Spielerinnen in den gegnerischen Mannschaften, die zum Teil schon Landesliga gespielt haben- die Auerbacherinnen spielen in der Kreisklasse. Unter anderem war die größte Schwierigkeit die Annahme, da die Gegnerinnen ihre Angabe im Sprung oder sehr flach und schnell vollzogen, war es schwer für die Auerbacherinnen das Spiel aufzubauen und selbst zum Zug zu kommen.

Trotz der Niederlagen sammelten die Volleyballerinnen sehr viel Spielerfahrung und die Niederlagen wurden schnell verarbeitet.

IMG_9418

Für Auerbach spielte: Jana Folk, Michelle Nowak, Katharina Prskalo, Marie-Sophie Eckert, Hannah Kuch und Mimi Harks.

 

Avatar

Marie-Sophie Eckert

Archive