TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

2. Spieltag – Zuhause gewonnen!

Am Samstag ‚ den 10.10.2015, hatten die Spielerinnen der 4. Damen ihren zweiten Spieltag in Bensheim gegen Orplid Darmstadt. Die Auerbacherinnen gewannen das Spiel 3:0.

image1
Gegen Orplid Darmstadt gab es die ersten verdienten Punkte

Trotz Anfangsschwierigkeiten behielten die Spielerinnen die Nerven, dadurch gelang es ihnen sich in den entscheidenden Situationen zu konzentrieren und die Punkte zu machen.  Mit super Aufschlagsserien von Sinah Düringer (5) und Eurona Spahiu (3) konnten die Auerbacherinnen immer wieder aufholen und gewannen den ersten Satz 25:23.

Im zweiten Satz wurden die Mädels sicherer und ihre Angriffe stärker. Dadurch bekamen sie die Punkte flott. Und der Satz ging  25:22 an die Auerbacherinnen.

Mit tollen Anfeuerinnen wie Katrin Eckert und den Zuschauern haben die Spielerinnen den 3. Satz mit 25:23 motiviert gewonnen.

Durch diesen Heimsieg machten sie nicht nur die Trainer Willi Zeig und Anja Poremba stolz, sondern auch sich selbst.

Für Auerbach spielten: Luca Düringer (11), Sinah Düringer (5), Katrin Eckert (16), Marie-Sophie Eckert (4), Hannah Kuch (13), Katharina Merk (1), Karolina Müller (15)‚ Erza Spahiu (10), Eurona Spahiu (3), Eva-Lotte Wenderoth (6)

Avatar

Marie-Sophie Eckert

Neueste Meldungen

Archive