TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

1. Damen läuten mit einem 3:1 Sieg das Saisonfinale ein

1. Damen der TSV Auerbach läuten mit einem 3:1 Sieg gegen FTG Frankfurt das Saisonfinale ein

Die Damen der TSV sind in dieser Saison bekanntermaßen vom Pech verfolgt. Zum vorletzten Spiel meldete sich Laura Kilgus, eine der beiden Stamm-Mittelblockerinnen, krank. Somit musste Lisa Emmrich diese für sie ungewohnte Position im Spiel gegen FTG Frankfurt übernehmen.

Trotz der Umstellung fanden die Bergsträßerinnen gut ins Spiel. Im ersten Satz lagen sie zwar anfangs noch zurück (10:15), stellten sich aber schnell auf den Gegner ein. Zum Ende hin wurde der Satz zum Krimi: Nach dem zwischenzeitlichen 18:18 konnte sich keine Mannschaft mehr absetzen, beide hatten ihre Satzbälle, es ging hin und her. Nach einem TSV-Aufschlagfehler misslang leider gleich im Anschluss die Annahme, was zum direkten Punkt und Satzgewinn für FTG sorgte (28:30!).

Im zweiten Satz hatten sich die Auerbacher Damen dann auch im Block auf den Gegner eingestellt. Gepaart mit einer durchweg soliden Annahme und guter Abwehrarbeit gelangen
Punkt um Punkt. Die Bergsträßerinnen schafften es dieses Mal endlich auch, die Konzentration bis zum Ende hoch zu halten und belohnten sich mit einem 25:20 Satzgewinn.

Den dritten Satz widmeten die TSV Damen ihrer fehlenden Mittelblockerin Laura Kilgus. Selbstverständlich durfte dabei nichts anbrennen. Sie agierten noch druckvoller im Angriff, erkämpften viele Bälle in der Abwehr und siegten erneut mit 25:20.

Es roch deutlich nach einem Sieg! Und Auerbach machte nun im vierten Satz alles klar. Fast schien es, als ergaben sich die Frankfurter Damen ihrem Schicksal: Mit tollen Aufschlagserien, konsequenter Block- und Abwehrarbeit, druckvollen und hin und wieder auch glücklichen Angriffsaktionen zermürbten die Bergsträßerinnen ihre Gastgeberinnen. Innerhalb von nur 15 Minuten gewannen die Gäste Durchgang vier mit 25:10.

Ein letztes Spiel steht am kommenden Samstag noch an. Zum Saisonfinale am Samstag, 23.03.2013 begrüßt die TSV Auerbach die Mannschaft der TSV Bleidenstadt. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr in der Geschwister-Scholl-Halle. Zuschauer sind herzlich eingeladen. Die 1. Damen möchten sich gebührend aus der Oberliga und von dieser Krankheits- und Verletzungs-Saison verabschieden.

Spielerinnen 1. Damen Auerbach: Lisa Emmrich, Irene Fast, Monika Liepolt, Yasmin Mohr, Anja Seitz, Petra Stauch, Carola Zeig.

Avatar

Petra Stauch

Neueste Meldungen

Archive