TSV Rot Weiß Auerbach - Volleyball

Volleykids in motion – Jugendcamp No. 9

In motion: Volleyballer richten intensives Jugendcamp aus

Auf dem Gelände der TSV Auerbach fand am Wochenende das 9.Jugendcamp der Volleyballer statt. Mehr als 30 Mädchen zwischen 9 und 18 Jahren nutzten das Trainingsangebot und erlebten ein abwechslungsreiches Wochenende. Erstmals waren auch dabei auch Spielerinnen und Trainer aus dem Odenwald am Start. Organisiert wurde das Wochenende vom Abteilungs- und Jugendvorstand unter der Führung von Jugendleiterinnen Sarah Schmitt und Nele-Marie Elsner.

Das Trainerteam Michael, Daniel, Tony, Willi, Ulrich, Olli und Thomas setzte einen kompletten Trainingsplan um mit den Grundsätzen: „Vom Leichten zum Schweren, vom Einfachen zum Komplexen“ und „vom 1 gegen 1 bis zum 6 gegen 6“. Trotz anspruchsvoller Übungen war dabei der „Spaßfaktor“ hoch und die Atmosphäre locker.

Koordination, Schnelligkeit, Gewandtheit, Geschicklichkeit und Sicherheit in den Volleyballtechniken waren die Schwerpunkte am Samstag. Trainer Tony hielt seine Einheiten in Englisch, sodass auch fremdsprachliche Kommunikation eingeübt wurde.

Nele und Hannah aus dem Jugendvorstand der Abteilung hatten ein umfangreiches Catering auf die Beine gestellt. Dabei kamen viele von den Spieler-Eltern beigesteuerte Leckereien auf den Tisch. Selbst Vitamin-Snacks für zwischendurch fehlten nicht. Abends war standesgemäß ein Papa am Start und versorgte als Grillmeister die Sportlerinnen und Trainer mit Proteinen. Nach dem Essen waren einige der Volleyball-begeisterten Mädchen noch Stunden auf den Beachfeldern am Spielen.

Der Sonntag begann mit einem gemeinsamen Frühstück, danach ging es erneut ans Trainieren. Der Tag stand unter dem Motto der komplexeren Volleyballkompetenzen. Ganze Spielzüge, Abwehr- und Angriffstaktiken wurden geübt und zum Abschluss in Trainingsspielen umgesetzt.

Nach dem Aufräumen am Nachmittag und den Rückmeldungen der Beteiligten war das Organisationsteam sicher, diese erfolgreiche Veranstaltung im Jahr 2017 zum 10. Male durchzuführen. Die glücklichen und zufriedenen Gesichter von über 30 Kindern und Jugendlichen gaben dem Jugendleiter-Team und den Auerbacher Volleyballtrainern dazu einen klaren Auftrag.

Wir danken ALLEN MITWIRKENDENTony coacht HPIm KreisHPAlle Kreis HP

Avatar

Thomas Weber

Archive