Das Großfeld ruft….

Dieser Artikel wurde bereits 385 mal gelesen

Die Jugendgrundklasse nahm am Sonntag, den 10.März 2019 am Volleyball Turnier in Wald-Michelbach teil. Wie gewohnt stellte Auerbach ein vierer Team auf dem Kleingeld und belegte dabei den 2. Platz. Premiere fand aber nebenan auf dem Großfeld statt, da zum ersten mal ein Team mit sechs Jugendspielern ans Netz ging und den 3. Platz belegte.

Mit insgesamt 14 Jugendspielern boten sich bei den beiden Turnieren viele Wechselmöglichkeiten.
Dementsprechend wurde auch in der 4er-Mannschaft satzweise die Besetzung gewechselt, wodurch die Kontinuität etwas verloren ging. Die Bilanz war eher durchwachsen und die 4er-Mannschaft rief nicht ihr gewohntes Potenzial ab. Insgesamt wurde nur ein Spiel gewonnen, eines ging klar verloren und zwei weitere Spiele nach Sätzen unentschieden. Gespielt wurde gegen die Teams aus Waldmichelbach (2:0), DSW I (0:2), Griesheim (1:1), DSW II (1:1).

Beim 6er Team trat die Mannschaft mit den Neuzugängen Lars Vogel und Haylzgi Angosom gegen den SG Rodheim an. Das Team zeigte keine Schwächen und nutzte die Fehler des Gegners aus. Demzufolge gewann die TSV Auerbach beide Sätze ( 25:15/25:17 ).
Das zweite Spiel bestritten die Jungs gegen den VC Oberroden, die mit ihren älteren Spielern antraten. Das Team ließ sich aber trotz alldem nicht einschüchtern und gewann durch eine 8 Punkte Aufschlagsserie von Lukas Rossa den ersten Satz knapp. Im zweiten Satz häuften sich die Fehler, die Mannschaft war zu ungenau. Daher ging der Satz an den Gegner und der letzte Satz sollte über das Spiel entscheiden.
In diesem, zeigte das 6er Team ein sehr konsequentes Abwehrspiel und erzielte im Angriff durch Alex Götz wichtige Punkte, die zum Sieg führten ( 25:21/21:25/15:12 ).
Leider verlor die TSV Auerbach im letzten Spiel gegen einen starken TUS Griesheim mit 0:2
( 16:25/21:25 ).
Im Großen und Ganzen präsentierte sich das TSV Team mit einer sehr starken Leistung, auf die man in kommenden Turnieren gespannt sein darf.

Gespielt haben:

4er Team:
Christian Bamberg, Samuel Düringer, Finn Eichert, Lukas Fertig, Finn Gehbauer, Benjamin Holz, Jan-Erik Meyer, Alex Simonov, Leonidas Ziegler

6er Team: Alex Götz, Benjamin Holz, Lars Vogel, Marvin Düringer, Lukas Rossa, Haylzgi Angosom, Lukas Fertig, Christian Bamberg, Finn Gehbauer, Leonidas Ziegler, Samuel Düringer, Jan-Erik Meyer

Autoren:
Jan-Erik Meyer
Lars Vogel
Daniel Dürr

IMG-20190310-WA0000

Weitere interessante Artikel: