Erfolgreiche Wahl der neuen Jugendsprecher

Dieser Artikel wurde bereits 114 mal gelesen

Am Freitag, dem 22.02.2019 waren alle U20-Mitglieder der TSV Auerbach
Volleyballabteilung zur ersten Jugendvollversammlung 2019 eingeladen. Der Abend wurde dazu genutzt, das letzte Jahr Revue passieren zu lassen, außerordentliches Engagement in der Jugend zu ehren, einen Ausblick auf 2019 zu geben und zwei neue Jugendsprecher zu wählen.
Geehrt wurden dieses Jahr Sinah und Luca Düringer für ihre Teilnahme an den Deutschen Beachvolleyballmeisterschaft. Außerdem wurde Marie Eckert für Ihre Hilfe bei der Organisation vieler Aktivitäten wie des Winzerfestumzuges geehrt.
Wir bedanken uns für die Unterstützung von Leonidas Ziegler und Eurona Spahiu, die seit 2018 als Jugendsprecher tatkräftig mitorganisiert und Eure Stimme vertreten haben. Ab jetzt übernehmen diese Aufgaben Simon Kulick und Alex Götz.
Die Hauptaufgabe Eures Jugendvorstandes ist vor allem, gemeinsame Aktivitäten sportlich und außer-sportlich zu initiieren und dann gemeinsam durchzuführen. Für 2019 stehen wieder Unternehmungen wie das Jugend-Beach-Camp an der Ostsee, der Winzerfestumzug, eine Jugendfreizeit, Lasertag-Spielen und das Nikolausturnier an.

Jugendvollversammlung 2019
Auf dem Bild erkennt Ihr (von links nach rechts) Yannick Nüdling (stellvertretender Jugendvorstand), Alex Götz (Jugendsprecher), Simon Kulick (stellvertretender Jugendsprecher) und Julian Rettig (Jugendvorstand)
Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr mit Euch. Falls Ihr irgendwelche Anregungen und Ideen habt, könnt Ihr immer auf uns zukommen.

Weitere interessante Artikel: