TSV Beach Duo bei den Deutschen Meisterschaften

Dieser Artikel wurde bereits 128 mal gelesen

Vom 08.-12. August fanden in Kiel die deutschen U19-Beachvolleyballmeisterschaften statt. Insgesamt nahmen 32 weibliche Teams aus ganz Deutschland teil. Das Auerbacher Geschwister Duo Luca & Sinah Düringer hatte sich durch den 2. Platz bei der Hessenmeisterschaft ebenfalls qualifiziert. Gespielt wurde auf 9 Feldern direkt am Strand der Ostsee.

Für die beiden Mädels aus der ersten und zweiten Damenmannschaft war es eine ganz neue Erfahrung.

Luca: „Es war für uns schon immer ein großer Traum mal professionelle Beachvolleyball-Luft zu schnuppern. Auch wenn es uns als Newcomern zwischenzeitlich schwer fiel mit den Gegnern mitzuhalten, genossen wir es, unsere Spiele zu bestreiten und viele neue Erfahrungen zu sammeln.“

Sinah: „Es war begeisternd zu sehen, wie Beachvolleyball in unserer Altersklasse auf so hohem Niveau gespielt wird. Wir sind dankbar für diese tolle Erfahrung.“

Als erstes Auerbach Team nahmen die beiden an Deutschen Meisterschaften teil und erreichten letztendlich den geteilten 25. Platz.

Düringer/Düringer in Erwartung des Aufschlags

Düringer/Düringer in Erwartung des Aufschlags

Weitere interessante Artikel: