Enttäuschendes Spiel gegen Biebesheim

Dieser Artikel wurde bereits 490 mal gelesen

Am Sonntag, den 10.12.2017 startete die Damen IV der TSV Auerbach motiviert in das letzte Spiel für dieses Jahr. Die Mannschaft war zu Gast beim TV Biebesheim und verlor leider mit 0:3.

Die 4.Damenmannschaft startete voller Elan in ihren ersten Satz, welchen sie dann mit 10:25 relativ klar verloren. Von Anfang an hatten die Mädels der TSV mit den Aufschlägen des Gegners zu kämpfen. Meistens gelang es ihnen erst nach mehreren Annahmen den Punkt für sich zu entscheiden und den Aufschlag zu gewinnen. Doch auch danach schafften es die vierten Damen nicht immer den Ball sauber dreimal aufzubauen und so einen Punkt zu erzielen.

Nach dem ersten Seitenwechsel war die Mannschaft überzeugt den zweiten Satz für sich entscheiden zu können, da auch die Gegner mehr Fehler machten. Anfangs konnten die Mädels direkt Druck beim Gegner machen, da Jasmin Stier mit ihren guten Aufschlägen gezielt für Punkte sorgte. In diesem Satz konnten die Auerbacherinnen mehr und mehr angreifen, doch auch die Gegner konnten die Bälle immer wieder gezielt im Feld platzieren, weshalb der Satz auch 18:25 endete.

Im dritten Satz realisierten die Mädels der TSV, dass dies der letzte Satz für dieses Jahr sein könnte, wenn Sie ihn nicht für sich entscheiden. Sie starteten mit einem kleinen Wechsel in der Mannschaftsaufstellung in den dritten Satz. Doch auch dieser Satz ging auf Grund vieler Fehler von den Mädels aus Auerbach an Biebesheim. Anfangs hatten die Auerbacherinnen wieder mit den Aufschlägen zu kämpfen, weshalb sie einige Punkte in den Rückstand gerieten. Doch Sie kämpften sich wieder zurück. Auch in diesem Satz konnten die vierten Damen wieder einige Punkte durch schöne Angriffe erzielen. Allerdings machten Sie dennoch auch im eigenen Feld viele Fehler und waren unkonzentriert. Auch der letzte Satz ging mit einem Endstand von 14:25 an Biebesheim.

Es spielten: Nele Marie Elsner, Jana Folk, Laura Kutzner, Lilli Maxheimer, Lea Schäfer, Corinna Stier, Jasmin Stier

Weitere interessante Artikel: